Sonntag, 15. Mai 2016

Hella's Schokoladenpudding


Wenn ich frage, was möchtet ihr für Pudding? Antwort: Schokoladen-Pudding!

Zutaten: (für 4 Portionen)

70 g Schokolade
200 g Milch
50 g Sahne
1 Eigelb (Eiklar beiseite stellen und später zu Eischnee aufschlagen)
1-2 EL Zucker
10-20 g Speisestärke

Tipp: weniger Kalorien: 250 g Milch und keine Sahne

Zubereitung:

1. Blockschokolade in den Mixtopf geben und 10 sec/Stufe 8 zerkleinern.
2. Rühraufsatz einsetzen und
3. die übrigen Zutaten zugeben und ca. 7 min/100°/Stufe 2-3 kochen.
4. Pudding in Dessertschalen füllen und abkühlen lassen.
    Deckel auflegen, dann entsteht die Puddinghaut nicht.
   
Variante:
Eiklar aufschlagen und als Eischnee zum Schluß für 3 sec/Stufe 3 locker untermischen.
Es sollen dabei kleine Wölkchen entstehen. Ich nutze dabei den Stabmixer mit einem Schneebesen-Aufsatz, denn die kleine Menge wird bei mir im TM nicht so schön und umfüllen müsste ich sowieso, denn der Eischnee müsste als erster Arbeitsschritt dem Pudding-Kochen vorangestellt werden.



Natürlich kann man eine Vanille-Sauce dazu reichen, oder eine Vanille-Zabaione.

Wer nun sagt, das sind nur 2 große und 2 kleine Portionen:
nicht jeder mag die kleine Portion und nimmt lieber die größere Schale vorne.