Samstag, 29. November 2014

Samtiges Apfelmus mit Zitrone

Apfelmus mit Zitrone und Zitronenmelisse




Zutaten:

750 g säuerliche, rot-schalige Äpfel,  geviertelt 
20 g Zitronensaft
40 g Zucker
60 g Apfelsaft (ersatzweise Wasser)
1 TL Vanillezucker, selbst gemacht
12 Blätter Zitronenmelisse
3 Trieb-Spitzen der Zitronenmelisse (sauber in die Gläser legen)

(Die Menge ergibt zwei Gläser mit 380 g Inhalt und ein Schälchen)




Zubereitung:

1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 15 sec/Stufe 6 zerkleinern, 
    dann 8 - 9 min/100°/Stufe 1 kochen.
2. ca. 20 sec/Stufe 5 pürieren, in Twist-Off-Gläser füllen, kopfüber abkühlen lassen.


Apfelmus mit Zitrone und Zitronenmelisse
TIPP:
Ungeschälte Äpfel sollten evtl. etwas länger püriert werden.
Falls die Äpfel sehr süß sind, mehr Zitronensaft nehmen.


Apfelmus mit Zitrone und Zitronenmelisse


TIPP:
Das samtige Apfelmus eignet sich hervorragend als Dessert mit etwas Schlagsahne oder aufgeschlagener Creme Double erfeinert.