Dienstag, 6. Mai 2014

Broccoli-Apfel-Gurkensalat aus dem TM




Zutaten: 

Salatzutaten Vorspeise für 4 Personen:
2 Knoblauchzehen
½ Gurke (geschält und gedrittelt)
½ Broccoli (in großen Röschen)
1 Apfel (ohne Kerngehäuse und geviertelt)
½ rote Zwiebel (geviertelt)
1 Tomate (ohne Strunk)
10-12 Basilikumblättchen



Wiesen-Kräutersalz
Dressing:
25 g Olivenöl
15 g weißer Balsamico
1 TL Honig
1½ TL Senf
1 TL Wiesen-Kräutersalz   
½ TL Pfeffer
6-8 Basilikumtriebspitzen


zusätzlich:
1 Kalbsmedaillon
1 EL Butter und Olivenöl
100 g Champignons
Salz und Wiesen-Kräutersalz nach Geschmack
1 EL Butter und Olivenöl
entstandener Bratensatz

Zubereitung:


1.  Champignons in Scheiben schneiden und ohne Fettzugabe in der
    heißen Pfanne braten und würzen. Butter und Öl zufügen und nochmal kurz
    heiß erhitzen und alles in eine Salatschale umfüllen.
2. Kalbsmedaillon in Butter 3 min anbraten, würzen und wenden.
     Olivenöl zugeben und die zweite Seite auch würzen und nach 3 min. die Pfanne
     von der Hitze nehmen.
3. Salatzutaten und das Dressing in den Mixtopf geben und 5 sec/Stufe 4 zerkleinern.
    Topf öffnen und mit dem Spatel herunterschieben und 2-4 sec/Stufe 4
    (Sichtkontakt!) zerkleinern.
4. Den Salat aus dem Mixtopf auf die Champignons geben, vermischen und
    das Fleisch in Scheiben geschnitten auflegen.
5. Den Bratensatz darübergießen.