Donnerstag, 29. Mai 2014

Vanille-Zucker, selbstgemacht



Zutaten:

400 g Zucker
3 Vanilleschoten (Vanilla Tahitensis)


Zubereitung:

Vorbereitung:
Den Zucker mit den längs halbierten und in 1-cm-große Stücke geschnittenen Vanilleschoten in ein verschlossenes Glas füllen. 2-3 Tage ziehen lassen. 

Herstellung:
1. In den TM füllen und zwischen Topf und Deckel ein Küchentuch legen: 
    1 min 35 sec/Turbo zerkleinern.
2. Ca. 10 Minuten warten, bevor der Deckel geöffnet wird: staubt sehr!




3. Umfüllen auf ein Backblech oder eine  Auflaufform. 
    1-2 Tage trocknen lassen, 1-2 mal am Tag umrühren.
4. Danach den Zucker in hübsche Gefäße füllen, etikettieren und 
    verbrauchen oder verschenken.

TIPP:
Nicht länger als 1 min und 40 sec arbeiten, denn danach steigt die Temperatur des Zuckers auf 37° an. 
zum Trocknen ausgebreitet